Steuerberatung

Auszubildender (m/w/d) in wirtschafts- und steuerberatenden Berufen

Einstiegsdatum: Sommer 2020

Sie interessieren sich für Wirtschaft und Steuerrecht?
Sie suchen einen abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Beruf?
In einer dreijährigen Ausbildung erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Bereiche Wirtschaft, Finanzen und Steuern.

Während dieser Zeit werden Sie in den Bereichen Finanzbuchhaltung, Lohn- u. Gehaltsabrechnung sowie der Erstellung von Jahresabschlüssen u. Steuererklärungen nebst sonstiger Bürotätigkeiten geschult.
Sie erwartet eine anspruchsvolle Ausbildung, die Ihnen nach erfolgreichem Bestehen der Prüfung vielfältige Perspektiven bietet.

Auch nach der Ausbildung unterstützen wir Sie in unserer Kanzlei bei der beruflichen Fortbildung. Dieses können z.B. der Erwerb der Steuerfachwirt(in)- Qualifikation oder die Teilnahme am dualen Studiengang Steuern und Prüfungswesen sein.

Welche Eigenschaften sollten Sie für eine Ausbildung bei uns mitbringen?
Sie sind interessiert an wirtschaftlichen Zusammenhängen und hinterfragen die Sachverhalte, die sich hinter den Zahlen verbergen.
Sie haben die Fähigkeit zu analytischem Denken und sind bereit, sich ständig fachlich weiterzubilden.
Sie haben Freude am Umgang mit Menschen, sind freundlich, aufgeschlossen und gegenüber den Mandanten immer serviceorientiert.

Absolute Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich.
Ein Abitur oder der Erwerb der Fachhochschulreife mit Abschluss einer Handels- oder Wirtschaftsschule wären gute Grundlagen, sind aber keine absolute Voraussetzung, für eine Ausbildung in unserer Kanzlei.
Vor Abschluss eines Ausbildungsvertrages bieten wir Bewerbern (m/w/d) die Möglichkeit eines Berufspraktikums.

 
Kanzlei
Mitarbeiter
Leistungen
Service
Lade Daten ...